AGB / Allgemeine Geschäftsbedingungen NEPTN®

Vertragsabschluss
Die Darstellung der Produkte auf der Webseite von NEPTN® sind noch kein bindendes Angebot. Der Kunde gibt mit seiner Bestellung ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Die anschließend von NEPTN® verschickte Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebots dar. Der Vertrag kommt durch eine separate Auftragsbestätigung oder durch die Lieferung der Waren zustande. NEPTN® wird die Auftragsbestätigung spätestens innerhalb von 14 Tagen nach dem Angebot des Kunden erklären. Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.


Bezahlmöglichkeiten
Die Zahlung erfolgt per Vorkasse auf unser Konto. 
Die Zahlung per Vorkasse kann entweder mit Paypal, per Kreditkarte oder als Überweisung bzw. Sofortüberweisung erfolgen. 


Sollten Sie sich für die Zahlung per Überweisung entschieden haben, bestätigen wir Ihnen den Auftrag per Email. In dieser Email wird Ihnen auch unsere Kontoverbindung mitgeteilt.

Rückgaberecht für Verbraucher
Für Verbraucher, das heißt für natürliche Personen, die den Vertrag zu einem Zweck abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, gilt ein gesetzliches Rückgaberecht, über das wir wie folgt belehren:

 +++  ANFANG DER RÜCKGABEBELEHRUNG  +++

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sonderanfertigungen sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

NEPTN
Regensburger Str. 6A
93326 Abensberg

Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

+++  ENDE DER RÜCKGABEBELEHRUNG  +++

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von NEPTN®.

Der Käufer ist verpflichtet, uns Zugriffe Dritter auf die unter Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware unverzüglich mitzuteilen.

Sachmängel/ Gewährleistung Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen über Gewährleistung. Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre und beginnt mit Übergabe der Ware. Es gelten dabei die Garantiebestimmungen von NEPTN®. 

 

Salvatorische Klausel / Anwendbares Recht

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Es kommt ausschließlich deutsches Recht zur Anwendung. UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen. Ist der Kunde ein Verbraucher, sind darüber hinaus die zwingenden Verbraucherschutzbestimmungen anwendbar, die in dem Staat gelten, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, sofern diese dem Kunden einen weitergehenden Schutz bieten

Gesetzliche Informationen für Verbraucher

Speziellen Verhaltenskodizes unterliegen wir nicht. Eventuelle Eingabefehler bei Abgabe Ihrer Bestellung können Sie in der abschließenden Zusammenfassung erkennen und mit dem „ZURÜCK-BUTTON“ vor Absenden der Bestellung korrigieren.

Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Waren entnehmen Sie bitte den Produktbeschreibungen in unserem Onlineangebot.

Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Im Bestellprozess werden Sie über die Möglichkeiten informiert, etwaige Eingabefehler zu erkennen und ggf. zu korrigieren

Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf www.neptn.de einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten werden Ihnen per Email zugesendet.